Leben im Hospiz (c) sergeypeterman@depositphotos.com

Das Gästebuch

des Caritas-Hospizes Düsseldorf

Wenn Sie uns Anregungen, einen Kommentar, Lob oder Kritik zukommen lassen wollen, nutzen Sie unser Gästebuch.

Füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus. Nachdem wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir diese schnellstmöglich auf unserer Webseite veröffentlichen. Wenn Sie mit der Nennung Ihres Namens einverstanden sind werden wir diesen ggfs. auf der öffentlichen Webseite hinterlegen. Bitte kreuzen Sie dies im Formularfeld an.

Ausgewählte Beiträge werden wir neben dem Gästebuch auch auf der Startseite veröffentlichen.

Vielen Dank für Ihre Kommentare und Anregungen.

Liebes Hospiz-Team,

für die einfühlsame und freundliche Betreuung unserer Mutter Frau L. möchten wir uns bei allen Mitarbeitern Ihres Hauses von ganzen Herzen bedanken.

Unsere Mutter hat sich bei Ihnen sehr wohl gefühlt.

Wir bewundern Ihre Kraft und das Einfühlungsvermögen, Menschen in der schwersten Zeit so nahe zu sein!

Danke

Familie R. und Familie S.

(...) "Es ist ein großes Glück hier bei Ihnen im Hospiz als Gast aufgenommen worden zu sein, denn hier wird der Mensch gesehen und es orientiert sich alles an den Bedürfnissen des Gastes. Jeder geht mit seinen Mitmenschen respektvoll und liebenswert um und gerade in der schweren Zeit von Corona, ist es ein großer Trost, in den letzten Tagen seine große Liebe begleiten zu können."(...)

B.W. (Angehörige)

"Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste Geschenk"

(Daphne du Maurier)

Vielen Dank für die fürsorgliche Pflege meiner Frau Gudrun.

K.D. (Ehemann)

Das Wort zum Arbeitstag!

Der Harry und der Rest der Truppe sind schon ne ganz besondere Gruppe. Das Trash- TV wird durchgehächelt, da wird geschmunzelt und gelächelt.

Bei der Pflege gibt´s nen coolen Spruch und damit ist noch nicht genuch. Aus Augen werden "Klüsen", doch das ist gar nicht schlimm, bei so viel Sympathie, nehme ich das gerne hin.

Ihr tut mir alle richtig gut, schenkt mir jeden Tag neuen Mut!

C.H. (Gast im Hospiz)

Guten Tag Herr Conrads,

ich danke Ihnen von Herzen für Ihr freundliches Andenken an meinen verstorbenen Bruder und dem liebevoll gemachten, goldenen Ginkoblatt.

Mein Bruder war ja nur eine Woche bei Ihnen, bis er starb. Dennoch war das eine sehr, sehr wertvolle Zeit. Wir denken dankbar an diese Tage, die durch Sie ermoglicht wurden.

Ich güße Sie und Ihr Team ganz herzlich!

T.H. (Angehöriger)

Liebes Hospiz-Team,

wir möchten uns für die liebevolle und herzliche Betreuung bei Ihnen bedanken. Wenn die Zeit für M. auch kurz war, so war sie bei Ihnen einfach die Beste. Danke in seinem Namen für die Bierchen und die Bratkartoffeln, die hat er sogar mal gegessen.

Ein kleiner Gruß im Namen von Herrn M.P.

Danke sagen

S.N. und M.K. (Freundinnen)

Wir möchten uns bei Ihnen aufrichtig bedanken.

DANKE, das Sie unseren Vater, Schwiegervater und Opa, so würdevoll in seinen letzten Tagen begleitet haben.

Vor Ihrer "Berufung"  haben wir den Respekt.

Danke Familie F. und Familie B.

Ich bin dankbar, dass mein Freund Uwe N. an diesem guten Ort sterben konnte. Ich danke für all die Liebe, den Respekt, den er hier erhalten hat.

Merci für alles/ alle R.H. (Freundin)

Liebes Hospiz-Team,

wir haben in den letzten Tagen viel von Ihnen gelernt, über das Leben, das Sterben und den Tod. Vielen Dank, dass Sie meine Schwester Ingrid und uns Angehörige so liebevoll und würdig begleitet haben.

M.S. und Familie (Angehörige)

 

Sehr geehrter Herr Conrads,

ganz herzlich möchte ich mich bedanken für die Zusendung der Gedenkschrift. Es hat mich tief berührt, aber auch gefreut, dass mein Mann auch bei Ihnen nicht in Vergessenheit geraten ist. Sehr bedauerlich ist es, dass man nicht nochmal in einem gemeinsamen Gottesdienst zusammen kommen konnte. Das hätte mir Kraft und Trost in meiner unendlichen Trauer gegeben.

Meinen tiefempfundenen Dank möchte ich auch unbedingt für die liebevolle und umsichtige Pflege in Ihrem Haus aussprechen.

Gott schütze auch Sie und das gesamte Team in dieser Ausnahmezeit.

A.E. (Angehörige)

Senden Sie uns Anregungen, Kommentare, Lob oder Kritik

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.